Sonntag, 25. Dezember 2011

Merry Christmas to you

 

Weihnachtslicht

Sel'ge Zeit voll trauter Poesie,
Kinderfrohe, heil'ge Weihnachtszeit,
In dem Zauber deiner Harmonie
Werden alle Herzen warm und weit.
                                        Elisabeth Kolbe


 Ich wünsche Euch allen bezaubernde Festtage & hoffe Ihr alle hattet einen wunderschönen & entspannten Weihnachtsabend!

Herzlichst!
                       Irene

Dienstag, 13. Dezember 2011

Entspannte Momente

In wenigen Tagen ist es soweit!

Freude!

Tatsächlich haben wir ich es geschafft (Dank Internet & toller Babysitterin) alle Geschenke für die Familie und Freunde zusammen zu haben. Noch letzte Woche bin ich davon ausgegangen, dass ich wieder am 24.12. vormittags, völlig genervt, durch die Innenstadt hetze und die letzten Geschenke kaufen muss. Das Weihnachtgeschäft und meine dauererkältete Familie lassen wenig Spielraum für einen ausgiebigen Bummel durch die Stadt....
Aber: Jetzt habe ich sogar die Zeit die Geschenke so zu verpacken, wie ich es mag!! Juhuu!

Wunderbar! Ich liebe es! <

Alte Briefe, Notenpapier, Gedichte und Schriftstücke auf selbst eingefärbtes Papier zu drucken und mit schönen (selbstverständlich Geschmackssache) shabby/ vintage Tags zu verzieren.
In den letzten Monaten habe ich immer wieder mit verschiedenen Färbe- Trocken- & "Alterungs"-Techniken experimentiert. Dabei sind diese Tags entstanden, die ich nun auch im Shop verkaufe:






Diese Zinkanhänger habe ich (ohne Motiv) für den Shop gekauft. Als sie geliefert wurden, dachte ich, dass ich die so "blank" nicht verkaufen kann. Mit dem weihnachtlichen Motiv einer alten Postkarte finde ich sie richtig schön


Die anderen Geschenkanhänger habe ich irgendwann in sehr sentimentaler Stimmung gemacht. Das Bild mit dem Jungen und dem Segelschiff erinnert mich an meinen großen Bruder. Der sah als Kind genauso aus. Sein Geschenk wird garantiert mit dem Anhänger versehen.... <




Das Bild mit dem süßen Mädchenkopf (gedruckt auf Aquarellpapier) habe ich mal auf kleine runde Gästeseifen geklebt (rund ausgestanzt) und verschenkt. Das kam gut an. Als Geschenkanhänger finde ich sie bezaubernd.


Und diese kleine Dame verziert die Geschenke, die Kosmetika enthalten.


Da noch nicht alle Weihnachtsgeschenke angekommen sind, freue mich schon jetzt auf den Abend, an dem ich  - mit schöner Musik -  vielen Kerzen - mitten  in einem Wust von Papieren, Bändern & Scheren sitze und die Geschenke völlig stressfrei einpacke...<


Ich wünsche Euch noch entspannte Tage bis zum Fest und werde Euch noch über meinen tollen Wettgewinn berichten....

Bis dahin
Herzlichst
                             Irene

Donnerstag, 8. Dezember 2011

Vorfreude....

ist ja bekanntlich die schönste Freude!

So auch bei mir und wir genießen nun seit dem Wochenende die Abende in unserem (endlich) weihnachtlich geschmückten Zuhause.

Mit einem guten Buch auf die Couch gekuschelt, einem Glas Rotwein & vielen Kerzen, dazu schöne Musik.....


Für mich Glück pur! Und ich bin so dankbar dafür!

                    
                      


Den Adventskalender für meinen Mann - 24 Spitztüten aus altem Notenpapier - habe ich in einer Nachtschicht noch "rechtzeitig" zum 3.12 fertig gebastelt...

 

Unsere alte Gründerzeit Kommode ist dekoriert mit nostalgischen Geschenken (mit Inhalt ;-)), auf einer schwarz patinierten Tortenplatte von Jeanne d'Arc Living, alten Kerzenständern und natürlich Hyazinthen in Gläsern, Madonnen und Glasglocke....
Ich finde es wunderschön, wenn das Kerzenlicht von dem Kaminspiegel wiedergegeben und alles hell und gemütlich wird.
  Den kleinen Tisch zwischen den beiden (weissen - was sonst ;-)) Sofas habe ich in hellen Tönen mit antiken Weihnachtskugeln, Glocken und beschneite Zapfen in in einer alten Terrine dekoriert. Das hat sogar unserem jüngsten gefallen...
  Dieses wunderschöne Schaukelpferd hat mir mein Mann "einfach so" mitgebracht. LOVE <

                           
      Unterschiedlicher kann es kaum sein  -  aber ich finde die shabby Büste passt prima zu der Haube von Chic Antique mit der Madonna und dem Gipskreuz von Jeanne d'Arc Living. Dazu Moos & eine Kerze.
                             I love it <                                              
                           

So Ihr Lieben!
Den Rest des Abends werde ich mich mit einem spannenden Buch auf das Sofa kuscheln.
Letztes Wochenende habe ich "gegen" meinen Mann eine Wette gewonnen und werde Euch in den nächsten Tagen berichten worum es da ging. Heute war ich bei uns im  "Dorf" & habe meinen Gewinn eingelöst - ich kann nur sagen, dass ich schon seeeeehr lange keinen sooooo erholsamen und entspannten Nachmittag hatte!
Herzlichst!
Irene

Dienstag, 29. November 2011

....ein wunderschöner Tag

war es!

Der Weihnachtsmarkt in Kathys Gartenhaus war einfach toll - viele Freunde, Bekannte und Besucher haben den Weg zu uns gefunden und sich wohgefühlt. Es war rundum ein erfolgreicher und wunderbarer Tag.
Ganz herzlichen Dank an all jene, die uns mit ihren wunderbaren Kommentaren und guten Wünschen die Daumen gedrückt haben
Danke!!!
Schade, dass ihr soweit wegwohnt!!




Nachdem alle Sachen im Gartenhaus aufgebaut, eingeräumt und dekoriert waren, sah das Gartenhaus wunderschön aus. Ein paar Quadratmeter mehr und es wäre der perfekte Laden..... träum...




Auch Madonnen in verschiedenen Größen und Ausführungen gab es .... selbstverständlich!


      Hyazinthengläser und passende Cones gehören für mich ebenso zur Weihnachtszeit wie


Engelsflügel aus Draht oder Federn.
 Die Engelsflügel aus Draht sind von Jeanne d'Arc Living und ich finde sie - geschmückt mit einem kleinen Kiefernzweig und Spitzenband - einfach nur bezaubernd!


....suchen, schauen, stöbern
&





Am Abend erstrahlte das beleuchtete Gartenhaus und der mit Kerzen geschmückte Garten wunderbar weihnachtlich..




Der nächste Markt im Gartenhaus kommt bestimmt!
Herzlichst!





   Irene

Montag, 21. November 2011

Es weihnachtet sehr...

..... so langsam auch außerhalb des Arbeitszimmers! Seit Wochen bin ich mit wunderschönen, weihnachtlichen Dingen umgeben - entweder für den Shop oder für den Weihnachtsmarkt. Heute habe ich es dann endlich geschafft, unsere Weihnachtsdekoration aus dem Keller zu holen....



     Ich liebe die alten, beschneiten Bauernsilber Zapfen und auch die neueren Vögel aus  
& von Lauscha      
                                     

Die Schlittschuhe habe ich für den Shop gekauft... aber seit sie an der Tür hängen verspüre ich "Trennungsangst" ;-)
Vielleicht lass ich sie bis zum Weihnachtsmarkt hängen und falls sie nicht verkauft werden, stelle ich sie nächste Woche ein?
                           

Auch die bezaubernden Kinder Büsten von Chic Antique werden auf dem Weihnachtsmarkt angeboten. Ausgestattet mit weissen (Feder) Engelsflügeln sind sie perfekt für die weihnachtliche Dekoration.  
Als ich heute voller Freude in den Weihnachtsdekokisten gestöbert habe, kam mir ein Gedicht in den Sinn....

Weihnacht
Zeit der Weihnacht, immer wieder
rührst du an mein altes Herz,
führst es fromm zurück
in sein früh'stes Glück,
kinderheimatwärts.

Sterne leuchten über Städte,
über Dörfer rings im Land.
Heilig still und weiß
liegt die Welt im Kreis
unter
Gottes Hand.
Kinder singen vor den Türen:
"Stille Nacht, heilige Nacht!"
Durch die Scheiben bricht
hell ein
Strom von Licht,
aller
Glanz erwacht.
Und von
Turm zu Turm ein Grüßen,
und von
Herz zu Herz ein Sinn,
und die
Liebe hält
aller Welt
ihre beiden Hände
hin.
                                     Gustav Falke

Herzlichst!
                      Irene







 

Dienstag, 15. November 2011

Weihnachtsmarkt Vorbereitungen...

Große Freude! Bald ist es soweit! Die Vorbereitungen für unseren kleinen Weihnachtsmarkt laufen auf vollen Touren. Die Artikel von Jeanne d'Arc Living und Chic Antique sind eingetroffen und warten darauf im Gartenhaus dekoriert zu werden. Hier ein kleiner Vorgeschmack einiger schöner Dinge, die wir anbieten wollen :


Das bezaubernde Weihnachtsmagazin von Jeanne d' Arc Living


Wunderschöne Kalender Karten


Diesen nostalgischen und sehr ausgefallenen Betthimmel

                                 
...... und noch viel mehr


und von Chic Antique werden wir anbieten:






Hier nochmal die Einladung für Euch



Herzlichst
              Irene

Dienstag, 25. Oktober 2011

Einladung zum Weihnachtsmarkt

Ihr Lieben!
Vieeel zu lang ist der letzte Post her..... Kathy (http://creative-sis.blogspot.com/) und ich bereiten gerade sehr aufgeregt unseren 1. Weihnachtsmarkt in ihrem schnuckeligen Gartenhäusschen vor! Die Planungen nehmen uns arg in Anspruch - deshalb verzeiht, dass wir uns hier so selten blicken lassen. Zudem laufen die Vorbereitungen für das Weihnachtsgeschäft auf Hochtouren. Schöne Ware ist geordert, aber leider hat so mancher Hersteller es nicht soooo eilig mit der Versendung der Ware......

Dann möchte ich mich herzlich für die Tips bezüglich des "Dings" bedanken!!! Das "Dings" ist ein Blumenigel und mit dem Wissen bin ich los und habe doch tatsächliuch einen minikleinen Blumenigel in einer alten Vase in meinem Lieblingströdelshop gefunden....
DANKESCHÖN!!!


@ Marlies von rosenrot: Liebe Marlies, das hatte ich damit vor - schöne, alte kleine Bildchen einstecken und mich an meinem Schreibtisch daran erfreuen....


Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr die Einladung "weiterverteilt" und Euch evtl. den Tag im Kalender markiert! Es wäre toll viele von Euch auch mal persönlich kennen zu lernen!
Für Euer leibliches Wohl werden wir auch sorgen..... ;-))
Eine winzig kleine Auswahl an den Dingen, die Ihr auf unserem Weihnachtsmarkt erstehen könnt, werde ich heute und in den nächsten Tagen hier posten.









                                                       Herzlichst Eure
                                      Irene

Sonntag, 2. Oktober 2011

white & shabby

...muss es sein!


Es hat einen Grund weshalb ich in der letzten Woche weder auf die lieben Kommentare geantwortet , noch gepostet habe.
    
                                      
    Ich war fleissig.......
Dieses wunderschöne Bett und den ausgefallenen Beistelltisch MUSSTE ich nun endlich anmalern! Das Wetter war so schön, dass ich das ganz spontag (völlig gegen meine Natur) gemacht habe. (Einige "Kleinmöbel", die in unserer Wohnung standen und noch nicht weiss waren, wurden auch gleich mit geweisst....)

Beides steht nun zum Verkauf und ich werde wohl ein paar Tränchen verdrücken, wenn sie abgeholt werden.

Zudem waren und sind auch noch mein Mann und der kleine Sohn schlimm erkältet, 59 Jeanne d' Arc Living Magazine (1 Exemplar ist natürlich für mich... )  mussten auch termingerecht verpackt und verschickt werden und dann musste und wollte ich noch einige Vorbereitungen für den Shop treffen.
Weshalb hat der Tag nur so wenige Stunden?

Jetzt habe ich noch eine Frage an Euch! Seit einigen Jahren suchte ich folgendes:
Bisher konnte mir niemand sagen wie das "stachelige Ding" bezeichnet wird. Ist es eine Art Kamm? Oder zum Blumen aufpieksen? Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!
Ihr Lieben! Ich wünsche Euch allen ein langes, erholsames und sonniges Wochenende!!

                                                                                Herzlichst!
                                                                                                Irene

Dienstag, 20. September 2011

Ihr Lieben!

Ich bin sprachlos .... (und das kommt selten vor) ! Sooooooooooo herzlich wurde ich in die Bloggerwelt aufgenommen! Ich freue mich! Herzlichen Dank an Euch alle!!!

Claudia von White Feelings wollte wissen wo man die Trödeltermine im Westfalenpark erfahren kann.

Apropos Trödelmark...
Heute wollte ich eigentlich zum kleinen Trödel nach Wambel - aber das Wetter ist so ungemütlich, dass ich mich entschieden habe weitere Tags für den Shop zu machen. 
Tags mit dem bezaubernden Madonnen Motiv habe ich letze Woche gemacht.


Heute versuche ich weitere Tags mit diesen Motiven zu machen


Ich kann mir gut vorstellen, dass dieser Tag nicht nur an Geschenken (für die Freundin, Schwester, Mutter) mit schönen Kosmetikartikeln zum Beispiel von L'OCCITANE (I love it!!) gut ausschaut,
  sondern auch schön an alten Kristall Flakons im Bad. Was meint Ihr?

Ach ja... ich liebe Madonnen & Madonnenbildchen!


Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag!

Herzlichst!
Irene